30. Oktober 2014 Comments (0) Flug-Events

Zum 2. Mal die Kaiserau

Die österreichischen Gebirgspiloten unter Martin Skacel haben im Oktober 2014 wieder eine Aussenlandung in der Kaiserau oberhalb von Trieben organisiert.

Windräder am Steinriegel der Fa. Wien Energie

Windräder am Steinriegel der Fa. Wien Energie

p1020514

p1020517

Das Wetter beim Hinflug war phänomenal, wunderbare Fernsicht und die schönsten Farben des Herbstes in den Alpen. Ein Genuss der besonderen Art für uns Piloten!

p1020518

Die  Landung wieder beim ersten Anflug problemlos geglückt, der Empfang herzlich wie immer.

Zur Oberst Klinke Hütte wurden wir mit Autos hingeführt!

Zur Oberst Klinke Hütte wurden wir mit Autos hingeführt!

Dieses Mal haben wir auf der Oberst Klinke Hütte genächtigt, ein lustiger und unterhaltsamer Abend. Leider kam über Nacht eine Kaltfront mit viel Regen, der den Almboden mit einem nicht gerade sehr kurzen Gras sehr tief gemacht hat. Die Startstrecke war dementsprechend lang, noch dazu wo beim Rollen meine Fahrwerksverkleidungen mit Erde voll wurden. Ein wenig Rückenwind beim Start kostete dann die letzten Nerven…..

Im Tal Nebel nach der Front!

Im Tal Nebel nach der Front!

Am Morgen Fußmarsch zum Landeplatz und warten auf Wetterbesserung

Am Morgen Fußmarsch zum Landeplatz und warten auf Wetterbesserung

Einige besonders harte Burschen haben im Zelt genächtigt!

Einige besonders harte Burschen haben im Zelt genächtigt!

Kalt wars ganz schön...

Kalt wars ganz schön…

Es ist alles gut gegangen, der Heimflug war durch den Bodennebel, der gerade mal für eine Stunde in Förteszentmilos aufgegangen war, auch sehr interessant….

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*